Wir über uns

 
Der Schützenverein 1926 Mannheim-Sandhofen eV wird seine Schießanlage ab Samstag, 16.05.2020, wieder öffnen.
 
Hierzu wurden jedoch strenge Auflagen erlassen, deren strikte Einhaltung gefordert und überwacht wird.
 
Es muss während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten ein Abstand von mindestens eineinhalb Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen durchgängig eingehalten werden.
Trainings- und Übungseinheiten dürfen ausschließlich individuell oder in Gruppen von maximal fünf Personen erfolgen.
Wir werden hierzu einzelne Stände sperren, damit der Mindestabstand eingehalten wird und um die Anzahl der Schützen zu reduzieren.
Zugang zum Vereinsgelände erhalten nur Mitglieder, keine Gastschützen, Zuschauer etc.
 
Da die benutzten Sport- und Trainingsgeräte nach der Benutzung sorgfältig gereinigt und desinfiziert werden müssten werden keine Vereinswaffen ausgegeben, jeder Schütze muß seine eigenen Waffen benutzen.
 
Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken, dabei ist die Einhaltung eines Sicherheitsabstands von mindestens eineinhalb Metern zu gewährleisten; falls Toiletten die Einhaltung dieses Sicherheitsabstands nicht zulassen, sind sie zeitlich versetzt zu betreten und zu verlassen.
Daher ist ein Aufenthalt im Schützenhaus nicht gestattet. Bei evtl. Wartezeiten müssen die Schützen im Außenbereich warten.
 
Handdesinfektionsmittel wird auf den Ständen bereitgestellt.
 
Das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes außerhalb des Schießstandes wird empfohlen.
 
Für jede Trainings- und Übungsmaßnahme ist eine verantwortliche Person zu benennen, die für die Einhaltung der genannten Regeln verantwortlich ist.
Die Namen aller Trainings- beziehungsweise Übungsteilnehmerinnen und -teilnehmer sowie der Name der verantwortlichen Person sind in jedem Einzelfall zu dokumentieren.
Deshalb wird eine Anwesenheitsliste durch die Standaufsicht/Schießleiter geführt werden.
Entsprechende Vordrucke liegen auf den Ständen aus.
Die Standaufsicht/Schießleiter ist für die Einhaltung der Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten verantwortlich.
 
Die Regeln sind unbedingt strikt einzuhalten.
Mit Schützengruß
 
Der Vorstand

 
Links
 
Infobrief BSV Leimen pdf
 
 
BDS Landesverband Baden Württemberg "Definition “Schießsport auf Aussenanlagen”
 
Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten)