Probetraining

LuftpistoleSie wollten schon immer einmal den Umgang mit Sportwaffen ausprobieren?
Kein Problem, vereinbaren sie einfach kostenlos und unverbindlich einen Termin zum Probetraining. Für das Probetraining benötigen sie keine eigene Sportwaffe.
Kontaktieren sie bitte hierzu unsere Schießleiter 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Spamschutz bitte Klammer entfernen)
 
Waffenrechtliche Infos
Ab dem 14. Lebensjahr* dürfen Kleinkaliberwaffen geschossen werden.
Ab dem 18. Lebensjahr dürfen Kleinkaliberwaffen erworben und Großkaliberwaffen geschossen werden.

*mit Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten

 

9 Punkte zum Erwerb einer eigenen Sportwaffe. 

1. Einen Sportschützenverein suchen der das anbietet, was Sie schießen möchten und der zu Ihnen passt.
2. Polizeiliches Führungszeugnis beantragen. Keine Voreinträge!
3. Mindestens 18x im Jahr unregelmäßig, oder mindestens12x im Jahr regelmäßige Schießen gehen.
4. Eine Waffensachkundeprüfung ablegen, Termine und weitere Informationen unter www.kreis8ma.de
5. Mindestens ein Jahr Mitglied im Schützenverein und Landesverband sein.

6. Geeignete Kaliber über den Schützenverein und den Landesverband befürworten lassen.
7. Waffenschrank und Munitionsschrank kaufen.
8. Waffenbesitzkarte mit Voreintrag beim Ordnungsamt/Landratsamt beantragen.

9. Zum Waffenhändler gehen und Waffen mit dem vorher genehmigten Kaliber erwerben. 
Innerhalb von 14 Tagen die Waffe beim Ordnungsamt/Landratsamt eintragen lassen.